Newsletter | Kontakt | Presse 
English | 中文
Kontaktieren Sie uns

Versorgungsplanung

Eine durchdachte Produktionsversorgung kann Effizienz und Flexibilität steigern.

Kürzer werdende Produktlebenszyklen sowie eine stetig zunehmende Varianten- und Modellvielfalt erfordern in Produktion und Logistik kreative Konzepte, um einen Anstieg der Stückkosten zu verhindern und insbesondere den Flächenbedarf in den Fabriken zu reduzieren.

Viele Unternehmen nehmen mittlerweile die komplette Versorgungskette vom Lieferanten bis in die Produktion unter eine Verantwortung. Neben der ganzheitlichen Gestaltung des Prozesses, der Organisation und der IT wird insbesondere ein Konzept zum aktiven Management der Versorgung immer wichtiger.

Nutzen Versorgungsplanung

Die Planung der Materialversorgung durch 4flow consulting führt zu folgenden Ergebnissen:

  • Steigerung der Versorgungssicherheit
  • Reduzierung des Flächenbedarfs der Logistik
  • Steigerung der Flexibilität
  • Reduktion von Materialbeständen im Werk
  • Optimierung von Handling- und Transportkosten

4flow-Lösungsansatz

4flow consulting trägt mit eigens entwickelten Methoden und Tools sowie langjähriger Erfahrung im Bereich Versorgungsplanung wirkungsvoll dazu bei, Prozesse und Strukturen kreativ zu optimieren.

Ein wesentliches Ziel bei der Gestaltung optimierter Versorgung ist die Definition von effizienten und akzeptierten Standardversorgungsprozessen. Diesen werden dann, oft auch dynamisch, Teile nach definierten Kriterien zugeordnet. Eine Evaluierung alternativer Szenarien erfolgt durch die Berechnung von Business Cases.

Nach der Zuordnung zu den jeweils günstigsten Standardversorgungsprozessen erfolgt eine detaillierte Ausplanung der Prozesse, Flächen und Steuerungsprozesse. 4flow consulting begleitet im Anschluss auch die Umsetzung der neuen Standardversorgungsprozesse.

Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung optimaler Versorgungsprozesse sind funktionsübergreifende Teams, eine Einbeziehung von Layout und Strukturüberlegungen sowie eine Gesamtkostenbetrachtung.

Nach oben