Newsletter | Kontakt | Presse 
English | 中文

Technologie

4flow management nutzt spezialisierte IT-Systeme. Diese unterstützen die Standardisierung und Transparenz der Planungsprozesse und operativen Abläufe. 

4flow management setzt zur Steuerung und Optimierung von Logistiknetzwerken modernste Technologien ein. Die 4flow management-Software ist in vielen Bereichen einzigartig und hilft so besser als andere Systeme, effizient zu arbeiten und optimierte Ergebnisse zu erzielen.

Standardisierte und maßgeschneiderte Systeme

Die Transportplanung, -optimierung und operative Ausführung wird unter anderem mithilfe der Standardsoftware 4flow vista® integriert. Benutzer können auf Basis von zukünftigen Bedarfen gemeinsam Transporte planen, optimieren und zur Ausführung an den Transportdienstleister weiterleiten. Tarife werden systemgestützt zentral gepflegt und verwaltet. Ein Monitoring der Transporte wird unterstützt und die Integration der Lösung reicht bis zum Frachtkostenmanagement.

Im Bereich globales Supply Chain Management profitieren Kunden von maßgeschneiderter SCM-Software. Diese wird an das ERP-/MRP-System des Kunden angedockt und unterstützt zum Beispiel im Auftrags- und Bestandsmanagement. Wichtige Supportfunktionen sind das Bottleneck und Exception Management. Kernziele sind höchste Transparenz über Bedarfe, Bestände und Materialverfügbarkeit sowie die Bündelung der Informationsflüsse.

Datenimport und -export

Alle verwendeten Systeme sind über Schnittstellen miteinander verbunden. Es ist klar definiert, welche Daten in welchem System gepflegt und verwaltet werden. Die Datenintegrität wird darüber hinaus mithilfe von standardisierten und automatisierten Prüfungen sichergestellt.

Die Integration in die Systemwelt des Kunden erfolgt ebenfalls über Standardschnittstellen. Für 4flow vista® steht eine offene Schnittstelle zur Verfügung, die verschiedene Formate wie CSV, XML oder EDI unterstützt. Ebenso ist die Anbindung an SAP-Systeme möglich. Ein Reporting ist über ein angebundenes Data Warehouse möglich. Dies ermöglicht Kunden einen Online-Zugriff auf die auf sie zugeschnittenen Berichte und Daten. Auf Wunsch können Daten und Berichte für weitere Analysen in verschiedenen Formaten (PDF, XLS, CSV) heruntergeladen werden.

Alle verwendeten Systeme sind modular aufgebaut und können bei Bedarf individuell angepasst werden.

Nach oben