Newsletter | Kontakt | Presse 
English | 中文

Technologie

Die softwarebasierte Logistikplanung mit 4flow vista® erfolgt in Echtzeit und im Mehrbenutzerbetrieb. Die Lösung basiert auf der Java-Technologie, ist plattformunabhängig und hoch skalierbar.

4flow vista® kann flexibel von der Stand-alone-Installation bis hin zu Client- und Terminal-Server-Architekturen betrieben werden. Möglich ist dabei eine gemeinsame Logistikplanung durch mehrere Nutzer gleichzeitig.

4flow vista® zeichnt sich darüber hinaus durch folgende Eigenschaften aus:

  • Die Datenhaltung ist zentral, d. h. alle Nutzer greifen auf die gleiche Datenbasis zu. Alle Datenobjekte werden in relationalen Datenbanken, z. B. Oracle oder MySQL, gespeichert.
  • Die Integration in die Systemwelt des Unternehmens kann über Standardschnittstellen erfolgen. Es steht eine offene Schnittstelle zur Verfügung, die verschiedene Formate wie CSV, XML oder EDI unterstützt. Ebenso ist die Anbindung an SAP-Systeme möglich.
  • 4flow vista® ist online an eine Geodatenbank angebunden. Dies ermöglicht neben der Bereitstellung weltweit aktueller Kartendarstellungen die Ermittlung von Geokoordinaten und Straßenkilometern für die Logistikplanung.
  • Die Standardlösung 4flow vista® ist modular aufgebaut. Sie lässt sich schnell und effizient an Kundenanforderungen anpassen.

Nach oben