Newsletter | Kontakt | Presse 
English | 中文

Transportoptimierung

Das Modul Transportoptimierung der Supply Chain Management Software 4flow vista® ermöglicht eine integrierte Transportplanung mit nachhaltigen Kostensenkungen.

Die Transportkosten sind ein maßgeblicher Treiber der Gesamtlogistikkosten in Unternehmen. Verstärkt wird dies durch immer komplexer werdende globale Lieferketten. Gerade in historisch gewachsenen Netzwerken gibt es oft funktional geprägte logistische Teilprozesse. Die mangelnde Durchgängigkeit der Prozesse verursacht hohe Transportkosten und Abwicklungsaufwände.

Hebel zur Transportkostensenkung reichen von der langfristigen Optimierung von Transportnetzwerken bis zur kurzfristigen Optimierung der Transportauslastungen. 4flow vista® integriert die einzelnen Transportplanungsebenen in einem durchgängigen Prozess.

Nutzen der Transportoptimierung mit 4flow vista®

4flow vista® – Modul Transportoptimierung
4flow vista® – Modul Transportoptimierung

Der Hauptnutzen von 4flow vista® ist eine signifikante und nachhaltige Reduzierung der Transportkosten durch bessere Planung und kontinuierliche Optimierung. Dabei integriert 4flow vista® die strategische, taktische und operative Ebene.

Weitere Vorteile von 4flow vista® sind:

  • Einfache Visualisierung, Bewertung und Optimierung von Transportnetzwerken
  • Abbildung aller Transportkonzepte und -tarife
  • Standardisierung des Transportplanungsprozesses
  • Modular einsetzbar für die strategische, taktische oder operative Planung
  • Integrierbar in Transport-Execution-Systeme

Funktionsweise 4flow vista®

4flow vista® ist die erste integrierte Software zur Transportoptimierung. Der durchgängige Ansatz reicht von der strategischen über die taktische bis zur operativen Planung.

4flow vista® stellt das aktuelle Transportnetzwerk dar, um Kosten- und Leistungskennzahlen zu ermitteln und Potenziale zu identifizieren. Die Software ermöglicht die Bestimmung optimaler Transportstrukturen und -tarife im Rahmen einer strategischen Planung. Durch eine taktische Transportplanung lassen sich regelmäßig Routen, Auslastungen und Kosten überplanen. In der operativen Planung werden auf Basis tagesaktueller Transportmengen einzelne Transporte feingeplant, um Ineffizienzen zu beseitigen. Die Planungsergebnisse lassen sich in die operativen Transportabwicklungssysteme integrieren.

Nach oben