Die zunehmende Globalisierung der Märkte sowie die fortschreitende Internationalisierung der Unternehmen führen zu einem drastischen Anstieg der Komplexität in der Planung und Steuerung logistischer Netzwerke. Kostenoptimale und agile interkontinentale Logistiknetzwerke, die neben hohen Service- und Lieferzeitversprechen den Anforderungen dynamischer Beschaffungs- und Absatzmärkte gerecht werden, sind ein fundamentaler Erfolgsfaktor für global agierende Unternehmen.

Die Planung und Optimierung interkontinentaler Logistiknetzwerke erfordert einen ganzheitlichen Ansatz. Aufgrund der Komplexität der Aufgabe sind hierbei große fachliche Expertise, ausgeprägte Projekterfahrung sowie der Einsatz bewährter Methoden und leistungsfähiger Tools für den Projekterfolg unabdingbar. Ferner macht die stetige Veränderung der Anforderungen an die globalen Supply Chains eine kontinuierliche Überplanung und Optimierung der Netzwerke zwingend notwendig.

4flow reduziert Logistikkosten nachhaltig durch die Optimierung globaler Netzwerke

4flow verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Planung und Optimierung interkontinentaler Logistiknetzwerke. Wir entwickeln branchenspezifische und kundenindividuelle Lösungen für globale Produktions-, Beschaffungs- und Distributionsnetzwerke. Hierbei stellt 4flow eine nachhaltige Reduzierung der Logistikkosten für interkontinentale Lieferketten sicher.

Weitere typische Projektergebnisse sind:

  • Schaffung von Transparenz über Relationen, Volumina, Prozesse und Kosten im interkontinentalen Netzwerk
  • Ermittlung optimaler Produktions- und Lagerstandorte sowie Kapazitäten
  • Planung gesamtheitlicher Prozesse im globalen Netzwerk
  • Definition der optimalen Netzwerkstruktur
  • Reduzierung der Fix-, Handling-, Transport- und Bestandskosten
  • Optimierung der Servicelevel und Lieferzeiten
  • Identifizierung von Optimierungspotenzialen und Realisierung von Quick-Wins

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Jetzt kontaktieren