Aufgrund von Total-Cost-Betrachtungen entscheidet sich der zentrale Materialeinkauf vieler Unternehmen häufig für eine globale Beschaffung. Dies gilt sowohl für eigengefertigte und fremdbezogene Materialien im globalen Produktionsnetzwerk als auch für die internationale Beschaffung in Handelsunternehmen. Dieser interkontinentale Lieferanteil macht, trotz verstärkter Bestrebungen lokal zu agieren, noch immer einen signifikanten Anteil aus. Die Gründe hierfür liegen unter anderem in den Einkaufspreisen und Produktkosten, im Produktionsnetzwerk, in der Produktstrategie und dem Lieferanten-Footprint. 

Geplant und gesteuert werden die interkontinentalen Lieferketten zumeist von mehreren Partnern und Abteilungen. Dadurch entstehen komplexe Strukturen und zahlreiche Schnittstellen. Zudem weisen die beschafften Teile unterschiedliche Charakteristika auf, wie beispielsweise Wert, Saisonalität, Änderungshäufigkeit, Varianz. Das wiederum beeinflusst die Planung und Steuerung der interkontinentalen Lieferkette.

Die Supply-Chain-Segmentierung reduziert die Materialdurchlaufzeit und führt zu einer optimierten Planung und Steuerung von interkontinentalen Lieferketten

In Projekten zur Supply-Chain-Segmentierung unterteilt 4flow nach einer Analyse das Artikelportfolio in unterschiedliche Supply-Chain-Segmente. Dabei werden unter anderem teilespezifische Parameter und die Bedarfs-/Abrufschwankungen berücksichtigt. Jedem Segment werden spezifische Planungs- und Steuerungsmethoden zugewiesen. Diese werden angepasst und entlang der Lieferkette bei den jeweiligen Supply-Chain-Partnern implementiert.

Zu den Ergebnissen in 4flow-Kundenprojekten zählen unter anderem:

  • Reduzierung der Materialdurchlaufzeit
  • Reduzierung der Transportkosten
  • Reduzierung der Handlingskosten
  • Optimierung der Bestände
  • Transparenz in interkontinentalen Lieferketten
  • Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den Schnittstellenpartnern

Das begleitende Change Management ist ein weiterer Erfolgsfaktor bei der Segmentierung globaler Lieferketten. 

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Jetzt kontaktieren