Veranstaltung

4flow beim 35. Deutschen Logistik-Kongress

4flow wird beim 35. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin „Digitales trifft Reales" vom 17. bis 19. Oktober in Berlin ausstellen. Der 4flow-Stand befindet sich im Foyer Potsdam, Stand FP 02.

Am 18. Oktober von 14:45–16:30 Uhr wird Kai Althoff, COO von 4flow, im InterContinental Hotel Berlin (Potsdam I) ein Expertengespräch zum Thema „Was sichert den Erfolg der Transportlogistik in der Welt von morgen?" moderieren. Am 19. Oktober von 8:45–9:30 Uhr wird Bernd-Paul Koschate an einer Podiumsdiskussion über wirtschaftliche Faktoren, die die Supply Chain in aufstrebenden Märkten beeinflussen, in der BVL-Lounge teilnehmen. Außerdem unterstützt 4flow den diesjährigen Wissenschaftspreis Logistik. Der Preis richtet sich an junge Wissenschaftler, deren akademisch herausragende Arbeiten einen besonderen Praxisbezug haben.

Weitere Informationen zum Deutschen Logistik-Kongress finden Sie hier.