Veranstaltung

4flow Logistics Day 2018 in Shanghai, China

„Connected continents – Innovative freight solutions for international supply chains“ lautet der thematische Schwerpunkt des 4flow Logistics Days am 22. November 2018 in Shanghai.

In Vorträgen von renommierten Branchenexperten, darunter Vertreter des Fahrzeugherstellers Volvo Cars und des globalen Herstellers Bosch, werden Erkenntnisse darüber ausgetauscht, wie sich Logistik- und Transportnetzwerke optimieren lassen. Sören Hagen, Managing Director bei 4flow in China, wird „The Belt and Road question - Just how bright is the future“ vorstellen, gefolgt von einer von 4flow COO Kai Althoff moderierten Podiumsdiskussion.

4flow Logistics Day ist die perfekte Gelegenheit für Teilnehmer und Referenten, ins Gespräch zu kommen und sich über innovative Lösungen für internationale Supply Chains auszutauschen.

Lesen Sie hier das komplette Programm auf Englisch.