Veranstaltung

AGCO demonstriert globales Transportmanagementsystem

Zur Veranstaltung „Digital Transformation in motion“ laden das Chapter Brasilien der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und 4flow am 12. März 2019. Der Landmaschinenhersteller AGCO wird die Funktionsweise seines globalen Transportmanagementsystems präsentieren.

Gastgeber Bernd-Paul Koschate, stellvertretender Sprecher des BVL-Chapters Brasilien und Director Supply-Chain-Consulting von 4flow in Campinas empfängt zur Veranstaltung Supply-Chain-Experten im Valtra-Werk von AGCO in Mogi das Cruzes. Neben einem technologischen Überblick über Logistiksysteme im Allgemeinen wird den Teilnehmern das bei AGCO implementierte Transportmanagementsystem demonstriert. Die Besichtigung der Produktionslinie sowie eine Probefahrt mit einem Traktor von Valtra sind ebenfalls Teil der Veranstaltung.

Weitere Informationen finden Sie hier.